Loading...

Thünen-Report 65: Was der ökologische Landbau für uns alle leistet

Eines der wichtigsten Ziele der Neumarkter Lammsbräu ist es, den Öko-Landbau zu stärken. Denn mehr Öko-Landbau bedeutet mehr Natur- und Klimaschutz – und gut für unser Wasser ist er auch! Diese Zusammenhänge werden erklärt in einer breit aufgestellten wissenschaftlichen Studie.

Weiterlesen

Gesunder Boden schützt Wasser und Klima

Der Boden zählt nicht nur zu unseren wichtigsten Ressourcen. Er trägt auch aktiv dazu bei, eine eitere lebenswichtige Ressource zu bewahren: Sauberes Trinkwasser. Darüber hinaus spielt Boden eine bedeutende Rolle beim Klimaschutz. Doch leider tut sich in Sachen Bodenschutz viel zu wenig. Wir von der Neumarkter Lammsbräu engagieren uns deshalb aktiv für gesunde Böden und versuchen, andere zum Mitmachen zu bewegen.  

Weiterlesen

"Ackergifte? Nein Danke!"

Als langjähriges Mitglied unterstützen wir die Kampagne „Ackergifte? Nein danke!“. Denn die hochgiftigen Wirkstoffe aus der konventionellen Landwirtschaft töten nicht nur Pflanzen und Tiere, sondern schädigen auch die Gesundheit von uns Menschen. Und zwar nicht nur, indem wir sie über die Nahrung und verunreinigtes Wasser aufnehmen; Ackergifte verbreiten sich obendrein flächendeckend über die Luft.

Weiterlesen

Klimaschutz durch Humus-Aufbau

Humus-Aufbau schützt das Klima – denn Humus bindet CO2. Und Kohlenstoff, der im Boden gebunden ist, steht nicht mehr für die Bildung des Treibhausgases zur Verfügung. Dagegen entweicht CO2, wenn Humus verloren geht. Um das zu vermeiden, sollte ein gesunder Boden sein wie ein gesunder Darm: Ein gut funktionierendes Immunsystem, das eine große Vielfalt an Mikroorganismen beherbergt.

Weiterlesen

Gärungskohlensäure schont das Klima

Für unsere Getränke verwenden wir ausschließlich Rohstoffe aus dem ökologischen Landbau und das Wasser aus unserer hauseigenen BioKristall-Quelle. Es gibt eine weitere Besonderheit: Für die erfrischende Spritzigkeit sorgt Kohlensäure, die wir selbst gewinnen. Denn wir fangen die Kohlensäure, die während der alkoholischen Gärung in der Bier-Produktion entsteht, auf. Sie wird gereinigt für unsere alkoholfreien Getränke genutzt. Auf diese Weise schließen wir wieder einen Kreislauf und tragen zum Klimaschutz bei. 

Weiterlesen

Bildungsprojekt "Boden begreifen"

Zusammen mit Slow Food Deutschland haben wir 2017 das Bildungsprojekt „Boden begreifen“ initiiert. Das praxisnahe Programm erreichte seither mehrere Tausend Schülerinnen und Schüler und brachte sie im wahrsten Sinne des Wortes auf den Boden. Die Klassen suchten Boden-Lebewesen, verglichen Garten- mit Waldboden, beschäftigten sich mit den ph-Werten von Bio-Äckern und untersuchten die Zusammensetzung des Bodens im Labor. Inzwischen führen wir das erfolgreiche Projekt in Kooperation mit dem Landschaftspflegeverband Neumarkt selbstständig fort. 

Weiterlesen

Der perfekte Genussmoment: Unsere now Cocktails

Es sind oft Kleinigkeiten, die einen ganz gewöhnlichen Tag zu etwas Besonderem machen. Warum nicht einfach mal an einem sommerlichen Abend spontan einen spritzigen Cocktail mixen? Mit unseren schnellen Rezept-Ideen könnt ihr gar nichts falsch machen - unkompliziert und lecker, Urlaubsgefühl inklusive. Probiert es mal aus!  Für alle, die lieber ohne Alkohol trinken, haben wir übrigens auch ein paar Ideen für alkoholfreie Cocktails. 

Weiterlesen

Alkoholfreie now Cocktails

Sie sorgen an heißen Sommertagen für Glücksgefühle: Kühle Mix-Getränke. Viele Cocktails funktionieren auch wunderbar ohne Alkohol und machen gute Laune. Wir haben hier zwei Vorschläge für euch. Vielleicht habt ihr selbst weitere gute Ideen? Dann lasst es uns wissen!  Und für alle, die Lust auf klassische Cocktails haben, gibt es hier Ideen für alkoholhaltige Drinks.

Weiterlesen

Vom Strauch bis in die Flasche: Wie unser Holunder in die Limo kommt

Sommerliche Holunder-Limonade gab es schon zu Omas Kindertagen und weil er so lecker ist, hat dieser Limo-Klassiker noch heute viele Fans. Doch wie kommt eigentlich der Holunder in unsere now Holler Blüte?

Weiterlesen

Kulturlandpläne und Ackerwildkräuter

Seit zehn Jahren unterstützt die Neumarkter Lammsbräu ihre Biobauern dabei, mit so genannten Kulturlandplänen noch mehr Naturschutz in ihre Betriebe zu integrieren. Dabei werden maßgeschneiderte Konzepte für die jeweiligen Höfe erarbeitet.

Weiterlesen