Loading...

11. - 13. Oktober 2019

Zusammen feiern und genießen

 

Das Neumarkter Lammsbräu Erntedankfest

Für die Ernte danken – die Erklärung für den Grund des Erntedankfestes ist schon im Namen versteckt. Seit den 1980er Jahren feiern wir bei der Neumarkter Lammsbräu ein Erntedankfest.  Der Grund es zu veranstalten ist heute wie damals der selbe: Wir sind dankbar für eine gute Ernte, weil wir daraus ein gutes Bier brauen können.

Wir feiern heuer 3 Tage
Bei unserem Erntedankfest kann in diesem Jahr noch mehr gefeiert werden:

2019_Erntedankfest_Programm

Zum ersten Mal findet bereits am Freitagabend, 11. Oktober 2019, Programm im Festzelt statt. Ab 20 Uhr spielen die Jungs von Delamotte, die den „NeuPop“ für sich entdeckt haben – in Anlehnung an die Neue Deutsche Welle, deren Experimentierfreude und Selbstironie Delamotte übernommen und neu interpretiert haben. Ab 21 Uhr treten die Musiker von folkshilfe auf, die längst kein Geheimtipp mehr sind. Mit ihrer revolutionären Verbindung von Quetschn und Synthesizer hat folkshilfe einen unverkennbaren Sound, der 2018 mit dem Amadeus Music Award ausgezeichnet wurde. Als Support von LaBrassBanda war folkshilfe schon in ganz Deutschland auf Tour.
Karten für den Freitagabend gibt es im Getränkeabholmarkt der Neumarkter Lammsbräu, beim Wochenblatt-Ticketshop der Sparkasse Neumarkt und unter www.okticket.de .

Auf diese Weise startet die Neumarkter Lammsbräu 2019 mit viel guter Musik ins Erntedankfestwochenende, das am Samstag, 12. Oktober 2019, mit dem bereits traditionellen Kabarett fortgesetzt wird. Dabei stellen „Da Huawa, da Meier und I“ ihr neues Programm „Agrat“ vor. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr, Einlass ab 18 Uhr. Karten fürs Kabarett gibt es im Getränkeabholmarkt der Neumarkter Lammsbräu, beim Wochenblatt-Ticketshop sowie an der Abendkasse.

Am Sonntag herrscht wieder buntes Markttreiben auf dem Brauereigelände. Ab 10 Uhr spielt die Blaskapelle Berngau im Festzelt, ab 13 Uhr sind die Pfalzgrafen zu hören. Premiere haben in diesem Jahr die Jungs vom Neidaffer Plattlclub. Sie treten um 13.30 Uhr auf der Bühne auf (www.neidaffer-plattlclub.de). Ebenfalls getanzt wird um 15 Uhr, dann haben die Schäffler vor der Mälzerei ihren großen Auftritt. Den ganzen Sonntag über gibt es Kunst und regionale Spezialitäten beim beliebten Handwerkermarkt. Für die Kinder ist mit Zoomobil, Kinderland und Kutschfahrten ein abwechslungsreiches Programm geboten, außerdem gibt es tolle Aktionen für die ganze Familie im Getränkeabholmarkt. Ein weiterer Höhepunkt ist die 3. MTB-Tour mit dem Mountainbike-Team „WILIER TU SPORTS“. Nicht zuletzt sind von 11 bis 17 Uhr stündlich Brauerei-Führungen. Vom Frühschoppen übers Mittagessen bis zur Kaffeezeit gibt es eine Vielzahl kulinarischer Spezialitäten und dazu die erfrischenden Getränke der Neumarkter Lammsbräu. 
Wir freuen uns schon jetzt darauf, mit Euch zu feiern!

Informationen zum Kartenvorverkauf

 

Freitag, 11.10.2019: folkshilfe (Support: Delamotte)

Folkshilfe 2017©Grünwald Schriftzug A4_smallEinlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

Eintritt: VVK 10€, AK 13€

VVK-Stellen: Getränkeabholmarkt im Brauereihof der Neumarkter Lammsbräu, Ticketshop in der Sparkasse Neumarkt, www.okticket.de

 

 

Samstag, 12.10.2019: Da Huawa, da Meier und i

Website_BildEinlass: 18 Uhr

Beginn: 20 Uhr

Eintritt: VVK 22€, AK 26€

VVK-Stellen: Getränkeabholmarkt im Brauereihof der Neumarkter Lammsbräu, Ticketshop in der Sparkasse Neumarkt

 

Mehr zur Geschichte unseres Erntedankfestes findet ihr auf unserem Blog.

 

Impressionen vom Erntedankfest 2018

Unsere Überzeugung

Unternehmenskonzept

Wir engagieren uns, weil wir Verantwortung übernehmen. Denn wir sind Teil des Ganzen und das ist in unserem Unternehmenskonzept verankert.

 

Unsere Überzeugung

Auszeichnungen

Anerkennung von außen

Durch die Preise und Auszeichnungen gewinnen unsere Projekte an Aufmerksamkeit und die Themen rücken ins Licht der Öffentlichkeit.

 

Auszeichnungen