Loading...

Zusammen feiern und genießen

 

Das Neumarkter Lammsbräu Erntedankfest

Für die Ernte danken – die Erklärung für den Grund des Erntedankfestes ist schon im Namen versteckt. Seit den 1980er Jahren feiern wir bei der Neumarkter Lammsbräu ein Erntedankfest.  Der Grund es zu veranstalten ist heute wie damals der selbe: Wir sind dankbar für eine gute Ernte, weil wir daraus ein gutes Bier brauen können.

Zumeist am zweiten Sonntag im Oktober herrscht so immer buntes Markttreiben auf dem Brauereigelände. Den ganzen Sonntag über gibt es Kunst und regionale Spezialitäten beim beliebten Handwerkermarkt. Für die Kinder ist mit Zoomobil, Kinderland und Kutschfahrten ein abwechslungsreiches Programm geboten, außerdem gibt es tolle Aktionen für die ganze Familie im Getränkeabholmarkt.  Vom Frühschoppen übers Mittagessen bis zur Kaffeezeit gibt es eine Vielzahl kulinarischer Spezialitäten und dazu die erfrischenden Getränke der Neumarkter Lammsbräu. 

Wir freuen uns schon jetzt darauf, mit Euch zu feiern!

Mehr zur Geschichte unseres Erntedankfestes findet ihr auf unserem Blog.

Informationen rund um unser Erntedankfest 2020

Am Sonntag, 11.10.2020, herrscht wie jedes Jahr buntes Markttreiben auf dem Brauereigelände. 

Am Vorabend des Erntedankfestes freuen wir uns dieses Jahr auf Ringlstetter & Zinner mit ihrem neuen Programm "2 Typen, 2 Gitarren, 2 Bücher". 

Samstag, 10.10.2020

NL_FBTeaser_Ringlstetter_1Vom Überleben in der Großstadt ohne Navigationssystem: Die beiden Kabarettisten stellen in der Festhalle auf dem Brauereigelände ihr aktuelles Programm vor.

Zwei Typen, zwei Gitarren, zwei Bücher – in ihrem neuen Programm wollen Hannes Ringlstetter und Stephan Zinner nicht nur singen und Geschichten erzählen. Die Kabarettisten treten 2020 beim Erntedankfest der Neumarkter Lammsbräu auf und erwecken dort Geschichten aus ihren Büchern zum Leben. Denn Ringlstetter hat so eine Art Tour-Tagebuch mit dem Titel „Paris. New York. Alteiselfing.“ herausgebracht und Zinner den Kurzgeschichten-Band „Flugmango“. Wer die beiden kennt, weiß, dass der Abend bayrisch, lustig und hintergründig werden wird. Und natürlich kommt die Musik nicht zu kurz.

Vom nackten Überleben, also von den Momenten, in denen es darauf ankommt, versteht der moderne Mensch nicht viel. Hannes Ringlstetter und Stephan Zinner haben sich dieses Themas gebührend angenommen. Von Selbstverteidigung über Erste Hilfe, vom Jagen, Schlagen und Verzehren vergessener Mahlzeiten, von einem Dasein ohne Navigationssystem bis hin zum nächtlichen Überleben in der Großstadt durch die Wahl der richtigen Lokale reicht das Spektrum der Überlebenskunst. Wie steht es um den Säure-Basen-Haushalt nach solch durchzechter Nacht? Wie um die Einrichtung des privaten Atombunkers? Und sichert Sex wirklich die Fortpflanzung? Alles Fragen, die gestellt werden. Lösungsmöglichkeiten werden aufgezeigt. Mit Eventcharakter – und einem Lied hie und da.

Der unterhaltsame (Ratgeber-)Abend findet am Samstag, 10.10.2020, auf dem Brauereigelände in der beheizten Festhalle statt. Einlass ist ab 18.30 Uhr, Beginn um 20.00 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf für 22 Euro beim Getränkeabholmarkt der Neumarkter Lammsbräu, beim Ticketshop der Sparkasse und unter www.okticket.de sowie an der Abendkasse für 26 Euro.

 

Impressionen von unserem Erntedankfest

?rel=0" frameborder="0" allow="autoplay; encrypted-media" allowfullscreen>

Unsere Überzeugung

Unternehmenskonzept

Wir engagieren uns, weil wir Verantwortung übernehmen. Denn wir sind Teil des Ganzen und das ist in unserem Unternehmenskonzept verankert.

 

Unsere Überzeugung

Auszeichnungen

Anerkennung von außen

Durch die Preise und Auszeichnungen gewinnen unsere Projekte an Aufmerksamkeit und die Themen rücken ins Licht der Öffentlichkeit.

 

Auszeichnungen