Konrad Samberger

konrad Samberger_quer

Aus Liebe zur Natur

Wie zum Beweis, dass die Natur rund um die Schneemühle noch im Lot ist, fliegt der seltene Schwarzstorch über das Feld von Konrad Samberger. Der außergewöhnliche Vogel ist ein scheuer Waldbewohner, doch hier, über dem blühenden Holunder, lässt er sich blicken. Den Holunder baut Konrad Samberger zusätzlich zur Braugerste seit vielen Jahren für die Neumarkter Lammsbräu an. 

Konrad Samberger_feld

konrad samberger hof

Ökobauer aus Überzeugung

Für Konrad Samberger ist Biolandbau „der einzige Weg, der nachhaltig ist und verträglich für unsere Umwelt“. Außerdem findet der oberpfälzer Landwirt:

„Das Bier muss schmecken. Und wenn ich sagen kann, da sind meine Rohstoffe mit dabei – das ist ein gutes Gefühl!“
konrad samberger hoch

Verantwortungsvoller Umgang

Von Anfang an war für ihn nur ökologische Landwirtschaft in Frage gekommen. Konrad Samberger hatte den Betrieb bei Pilsach 1990 gekauft. „Meiner Meinung nach muss man verantwortungsvoll mit der Schöpfung umgehen. Nur das nachhaltige Wirtschaften ist langfristig zielführend“, sagt Konrad Samberger.

Längst ist sein Hof auch ein Magnet für viele junge Menschen geworden. Das liegt nicht zuletzt daran, dass seine Tochter Elisabeth als Pferdewirtschaftsmeisterin Reitunterricht gibt und Pensionspferde betreut. 

Seit einiger Zeit beteiligt sich Konrad Samberger an der aufwändigen Wiederansiedlung vom Aussterben bedrohter Ackerwildkräuter. Die Mühe lohnt sich! Frauenspiegel und Acker-Rittersporn kehren zurück.

 

Willkommen beim Lammsbräu Bio-Bier

Wir finden: Auch das wertvollste Bier erfordert einen verantwortungsbewussten Umgang damit. Da unsere Website Informationen zu alkoholischen 
Getränken enthält, ist sie nur für Besucher ab 16 Jahren zugänglich.

Sind Sie mindestens 16 Jahre alt?

Leider noch nicht alt genug.

Für Bio-Genuss ist man aber nie zu jung. Wie wär‘s mit unserer now-Limonade?

Informationen über unser Unternehmen und unsere Philosophie gibt es hier. Und warum Bier erst ab 16 erlaubt ist, erfährst Du auf www.bier-erst-ab-16.de

Zur now-Limonade