Loading...

Der biologische Grundgedanke zeigt sich in der quellschonenden Förderung und dem bewussten Umgang mit der Ressource Wasser.

Unsere BioKristall-Quelle

In 76 m Tiefe, durch eine gewaltige Schicht Tonstein sowie darunter liegende Kies- und Sandsteinschichten vor Einflüssen der Landwirtschaft oder Industrie hervorragend geschützt, liegt direkt unter dem Gelände der Neumarktes Lammsbräu unser größter Schatz: die BioKristall-Quelle. Ihr natürliches Mineralwasser verwenden wir für alle unsere Getränke – zur Herstellung von now Bio-Limonaden, zum Brauen unserer Bio-Biere und natürlich in seiner reinen Form als BioKristall Bio-Mineralwasser.

Gut Ding will Weile haben

Auf einem Jahrhunderte dauernden Weg von der Oberfläche bis zur Quelle durchdringt das Wasser die verschiedenen Gesteinsschichten. Während dieser Zeit wird es gereinigt und nimmt zugleich die wertvollen Mineralstoffe der Gesteinskristalle auf. So ist es mit seiner ganz eigenen Stoffgeschichte angereichert, die Sie mit jedem Schluck BioKristall zu sich nehmen.

Äußerst schonende Behandlung

Das Quellwasser wird äußerst schonend, d.h. mit weit geringerer Menge als es der natürlichen Schüttung entspricht, an die Oberfläche gepumpt und dort mit Hilfe von Luftsauerstoff – ohne Ozoneinsatz – belüftet. Dadurch fällt u.a. das im Wasser enthaltene Eisen aus, welches Farbe und Geschmack negativ beeinflussen würde. Nach einer Filtration wird BioKristall in die eigens konstruierten Glas-Mehrwegflaschen abgefüllt. Das BioKristall-Quellwasser wird auch zur Herstellung der now Bio-Limonaden und zum Brauen der berühmten Bio-Biere der Neumarkter Lammsbräu verwendet.

BioKristall Biomineralwasser ist besonders natrium- und kochsalzarm, empfehlenswert zur Deckung der täglichen Trinkmenge von 1,5 Litern als auch bei Fastenkuren mit hohem Bedarf an guter Wasserqualität. BioKristall ist ein basisches Mineralwasser, es ist für die Zubereitung von Babynahrung geeignet. 

Bio-Quelle-Neumarkter-Lammsbraeu-Aufbau

Bio-zertifiziertes Mineralwasser

Wasser ist eben nicht gleich Wasser. Zwar schreibt die deutsche Mineral- und Tafelwasserverordnung die Reinheit der Wässer vor. Doch faktisch enthalten viele Mineralwässer Abbauprodukte von Pflanzenschutzmitteln, die in der Landwirtschaft eingesetzt werden sowie z.B. Antibiotika, Uran und weitere Substanzen. Für Bio-Mineralwasser sind die Kriterien jedoch weit strenger. Das gilt sowohl in Bezug auf den Inhalt des Wassers als auch auf das Arbeiten und Engagement der Mineralbrunnen. 

Der biologische Grundgedanke gilt der Unberührtheit, Nachhaltigkeit und Transparenz in Anbau und Herstellung aller Lebensmittel. BioKristall fußt auf diesen Werten und übersetzt sie auf die quellschonende Förderung und den bewussten Umgang mit der Ressource Wasser.

 

Unser BioKristall Bio-Mineralwasser

Der nächste Schritt

Unsere Rohstoffe

Genauso wie unser Wasser sind unsere Braugetreide und Limonadenzutaten von bester Qualität, naturbelassen und zu 100% Bio. Ohne Kompromisse

 

Unsere Rohstoffe