Aktuelles

13.10.2014

Es ist angerichtet: Neumarkter „Miniköche“-Ausbildung gestartet

Am Wochenende ging es endlich los für die 24 frischgebackenen Neumarkter „Miniköche“.

Gruppenbild der Neumarkter "Miniköche"

Gleich zweimal trafen sich die in einem Bewerbungsverfahren ausgewählten 17 Mädchen und 7 Jungen.

Uniform und Utensilien

Bei der Auftaktveranstaltung beim Initiator Neumarkter Lammsbräu stellten Susanne Horn (Lammsbräu) und Josef Sammüller (Teamleiter) das Miniköche-Konzept vor und überreichten den Kindern ihre persönliche Kochausrüstung. Dazu gehört ein Koffer voller Profi-Ausrüstung und natürlich auch eine blendend weiße Uniform. Spätestens beim Anlegen der Kochbekleidung mit den vielen Knöpfen war klar: Nur Übung macht den Meister!

Kochen mit Kräutern

Im Restaurant Lex bereiteten die Miniköche dann in voller Kochmontur Kürbissuppe, Wildkräuterpesto und Zitronen-Sorbet mit Basilikum zu. Außerdem lernten alle, wie man eine Serviette in Kerzenform faltet und worauf man beim Servieren achten muss. Durstig geworden von so viel Neuem mixten die Jungköche auch noch ihren ersten Cocktail aus Limonade mit Wildkräutern.

Organisatorin Susanne Horn zeigte sich begeistert vom Eifer der Kinder, der sich schon bei den Bewerbungen gezeigt habe: „Wir haben 32 ganz tolle Bewerbungen erhalten: Es gibt kaum ein Küchenutensil, das nicht gebastelt oder gemalt wurde! Die Auswahl ist uns nicht leicht gefallen, da viel Herzblut und Wissbegier zu erkennen waren. Diese Freude kann man jetzt auch hier im Restaurant beobachten, da werden die Eltern am Ende des Tages viel erzählt bekommen!“

Mehr über den Auftakt und das Miniköche-Projekt können Sie in der Pressemitteilung lesen:


Dateien:
Lammsbräu Bio-Bier BioKristall Bio-Mineralwasser now
Lammbräu-Finder

Der Lammsbräu-Finder

Die Lammsbräu Bio-Getränke in Ihrer Nähe: